Krankmeldungen

Wenn Ihr Kind krank ist und deshalb die Schule nicht besuchen kann, melden Sie uns dies bitte noch vor Beginn des Unterrichts per Telefon – Anrufbeantworter oder per Fax. Auf dem rückwärtigen Deckblatt sind die Telefonnummer und die Faxnummer angegeben.

Spätestens am dritten Fehltag muss eine schriftliche Entschuldigung oder ein ärztliches Attest nachgereicht werden.

Sie sollten Ihr Kind auf alle Fälle zu Hause behalten, wenn eine erhöhte Ansteckungsgefahr für andere, wie  Mitschüler und Lehrer besteht. Entscheiden Sie bitte verantwortungsbewusst.

Es kann vorkommen, dass Ihr Kind Läuse oder Nissen hat. Schicken Sie es dann nicht zur Schule und melden Sie uns dies bitte sofort. Falsche Scham ist hier völlig unbegründet. Gehen Sie mit Ihrem Kind zum Arzt, der den Befall bestätigt und gegebenenfalls ein Medikament verschreibt. Beachten Sie bitte die entsprechenden Anweisungen und schicken Sie Ihr Kind erst dann wieder zur Schule, wenn eine Ansteckung für andere ausgeschlossen ist.

zurück